Ende 2004 gab es ein Winter-Radreisetreffen des Rad-Forums mit ungefähr einem Dutzend Teilnehmern. Neben schönen Ausfahrten mit dem Fahrrad standen auch gemeinsame Abendessen beim Inder und mehrere Dia-Shows auf dem Programm.

Die Farbfotos auf dieser Seite sind von den Foren-Teilnehmern Gwynfor, Cyclist, Sasa, Spreehertie, Thomas_B und von mir.

Andreas (Gwynfor)
Andreas aus Bremen war zwar nicht per Rad angereist, hatte aber sein Liegerad des niederländischen Herstellers Sinner dabei

Felix mit Aeroproject L1
Ebenfalls ein Liegerad (und zwar ein Aeroproject L1) hatte Felix aus Berlin im Gepäck


Bobby kam extra aus Wien nach Bochum

Falk mit Gelenkrahmen-Fahrrad
Falk war aus Leipzig angereist. Er fährt ein Fahrrad mit Gelenk-Rahmen, das er zusammengefaltet auch im ICE mitnehmen kann. Im Hintergrund Alex aus Luxembourg und hinter ihm Thomas

Meilenweit
Zwischenziel einer der beiden Radtouren: Das noch nicht ganz eingerichtete Ladengeschäft des Reiserad-Zubehörhandels meilenweit (http://www.meilenweit.net)

Alex
Alex

Bobby
Bobby

Thomas
Thomas


Dieses Bild bot sich uns beim Verlassen des Ladens – vom Radeln hielt uns der Schnee aber nicht ab


Markus M., einer der beiden Organisatoren, hatte seine Ohren warm eingepackt


José aus den Bergen war (leider) ohne Fahrrad da


Über diese gewagte Brücke mussten wir fahren


Kurzer Stopp in der Mitte. Wegen des Windes bewegte sich die Brücke nicht unerheblich


Nochmal der mehr oder weniger freitragende Teil der Brücke


Kurze Pause in Bochum-Wattenscheid, wo Falk noch schnell ein Handtuch für sich und Süßigkeiten für alle eingekauft hat. Links Edgar, rechts Alex.




Hier fehlen offenbar Scheibenwischer

Falk mit Süßkram
Leckerlecker

Ruhr
Nach der Tour sind Andreas aus B. und ich noch 4km zu mir nach Hause gefahren, wobei wir diesen schönen Winterblick über die Ruhr genießen durften

Bochum-Dahlhausen (Inder)
Abends aßen wir dann beim Inder in Bochum-Dahlhausen.






Auch am zweiten Tag gab es eine Radtour durch viele pittoreske Gegenden im Ruhrgebiet


Sascha Normann
Was zeigt Cyclist da dem Sasa?





Dönerpause
Dönerpause

Schiffshebewerk in Castrop-Rauxel-Henrichenburg
Das Schiffshebewerk in Castrop-Rauxel-Henrichenburg







Kosterbrücke zwischen Bochum und Hattingen
Andreas auf der Kosterbrücke, die Bochum und Hattingen verbindet und über die Ruhr führt


Auch der Stadtspiegel Bochum (Ausgabe vom 29.12.2004) interessierte sich für das Treffen:



Zurück zu den Reiseberichten